Semantische Suche als Kunden-orientierte Produktsuche für Shopsysteme (Magento, Shopware u.v.m.)

Die Kaufentscheidung für Kunden in einem Shop wird deutlich einfacher und die Absprungrate wird drastisch reduziert, wenn nach einer Suchanfrage im Shop nur einige Produkte, diese aber maximal passend dargestellt werden. In vielen Shopsystemen wie Shopware und Magento wird (auf gut Deutsch gesagt) jede Menge Mist angezeigt , auch wenn einige Produkte genau passen würden. Ein Beispiel. Wenn ich einen Tisch aus Eiche suche, dann will ich keinen Stuhl aus Eichenimitat. Da kann der Kunde schnell enttäuscht woanders shoppen.

Die Suchanfrage muss von der Suchmaschine Ihres Shops ernst genommen und möglichst weitgehend verstanden werden. Jeder gezeigte Treffer sollte durch Highlighting zeigen, dass das zugehörige Produkt zur Suchanfrage des Kunden passt. In bestehenden Produkt-Suchmaschinen wird meist das Produkt mit einem Bild in den Vordergrund gestellt und ein fester Standardtext pro Produkt gezeigt. In den allermeisten Fällen kann der Kunde so nicht nachvollziehen, warum das Produkt für ihn passen soll.

Über das einmalige Verkaufen hinaus bietet eine State-of-the-Art-Produktsuche weitere Vorteile. Der Kunde wird Ihren Shop als technisch und inhaltlich besonders ausgereift wahrnehmen. Im Zweifelsfall wird er zu Ihnen zurückkehren, da er dort findet, was er braucht. Über ein mächtiges Suchfeld erzielen Sie also eine weitaus stärkere Kundenbindung.

Die Formulierungen aus den gestellten Suchanfragen werden intelligent mit den Formulierungen aus Ihren Produktbeschreibungen verknüpft. Es folgen einige Highlights und Beispiele für semantische Suche, wie sie mit SEMPRIA-Search möglich sind:

  • Komposita: „Kupferschale“ (als Suchanfrage) findet „Schale aus Kupfer“ und „kupferne Schale“
  • Nominalisierungen: „schneller Akkutausch“ (Suchanfrage) findet „Sie können die Akkus schnell tauschen.“
  • Umformulierungen (Paraphrasen): „schneller Akkutausch“ (Suchanfrage) findet „rascher Akkuwechsel“
  • Mehrwortausdrücke: „seltene Erden“ findet (zusammen mit Begriffshierarchien) „Neodym“
  • Begriffshierarchien mit Oberbegriffen, Unterbegriffen und synonymen Begriffen (Synonyme)
  • Robustheit gegen Schreibfehler: „Eichentich“ vs. „Eichentisch“
  • Robustheit gegen verschiedene Orthographien: „Abguss“ vs. „Abguß“, „Fotoapparat“ vs. „Photoapparat“
SEMPRIA-Search eignet sich ideal als Produktsuche für Magento und Shopware.

Falls Sie auf diese neue Sicht der Produktsuche setzen wollen, können Sie uns gern unverbindlich zwischen 8 und 18 Uhr (werktags) anrufen: +49 211 566693-57. Wir erläutern Ihnen, wie wir für Sie die Suchmaschine SEMPRIA-Search einfach als Software-as-a-Service in Ihr bestehendes Shopsystem integrieren. Die monatlichen Preise für SEMPRIA-Search richten sich nach drei Parametern: Größe der Produkt-Beschreibungen, Volumen der monatlichen Änderungen und Anzahl der Suchanfragen pro Stunde.